Navigation

Lehre

English

Vorlesungen und Praktia

Der Lehrstuhl für Festkörperphysik trägt durch verschiedenen Grund- und Spezialvorlesungen aus den Bereichen der Experimentalphysik, Festkörperphysik und Oberflächenphysik zu der Lehre am Department bei. Darüber hinaus werden regelmäßig Nebenfachvorlesungen und Praktika für andere Studiengänge übernommen.

Besondere Präsenz in der Lehre zeigt der Lehrstuhl für Festkörperphysik durch die langjährige Leitung des Fortgeschrittenenpraktikums durch Dr. Lutz Hammer. Hierbei können Studierende ab dem 5. Semester frei aus einen forschungsnahen Versuchsangebot wählen, welches von den experimentellen Lehrstühlen des Departments bereitgestellt und betreutet wird.

Abschlussarbeiten

Studierende fertigen regelmäßig ihre Bachelor, Zulassungs- oder Masterarbeiten am Lehrstuhl für Festkörperphysik an. Hierbei wird auf eine vollständige Integration die Arbeitsgruppen und den gesamten Lehrstuhl gelegt. Durch ein gutes Betreuungsverhältnis gelingt es eine individuelle Betreuung zu gewährleisten, stets mit dem Ziel, den Studierenden eine möglichst eigenständige Arbeitsweise bei vollen Zugriff auf alle nötigen Ressourcen zu ermöglichen. Durch ihr tägliches Engagement leisten die Studierenden einen unverzichtbaren Beitrag zum Erfolg der experimentellen Forschung am Lehrstuhl für Festkörperphysik.